Garmin Update

Garmin Update

Garmin GPS und Kartenupdates

LOSLEGEN
Garmin Update

Garmin Update

Garmin Update ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens für Benutzer von modernen Garmin GPS-Geräten. Die Genauigkeit und Zuverlässigkeit Ihres Geräts hängen stark von der regelmäßigen und rechtzeitigen Aktualisierung durch Garmin ab. Es ist jedoch ein schnelles und unkompliziertes Verfahren. In der Tat zeigt es deutlich den benutzerzentrierten Ansatz von Garmin.

Garmin Update

Wie führt man ein Garmin Update durch? 

Da Garmin Update ist eine wesentliche Aktivität für Benutzer. Deshalb ist es wichtig, dass der Prozess so einfach wie möglich gehalten wird. Aus diesem Grund stellt Garmin sicher, dass der Prozess von jedem nicht technischen Benutzer ohne großen Aufwand durchgeführt werden kann. 

Der Aktualisierungsprozess von Garmin umfasst drei verschiedene Verfahren, die im Folgenden erläutert werden. Schauen Sie daher in den folgenden Leitfaden, um einen detaillierten Schritt-für-Schritt Überblick über den gesamten Prozess zu erhalten.

Schritt 1: Garmin Express holen

Um den Aktualisierungsprozess von Garmin zu vereinfachen, können Benutzer von Garmin eine zentrale Verwaltungskonsole auf ihren Computern installieren. Diese innovative, benutzerfreundliche Desktop-Anwendung ist unter dem Namen Garmin Express bekannt. Sie ermöglicht es den Benutzern, ihre hoch modernen Garmin Geräte problemlos in einwandfreiem Zustand zu halten. Diese vielseitige Plattform erleichtert es Benutzern, ihre Garmin Geräte mit der neuesten Software und den neuesten Karten auf dem neuesten Stand zu halten. Kurz gesagt, Sie müssen diese Software auf Ihrem Computer installiert haben. Mit anderen Worten: Sie müssen diese kostenlose Anwendung herunterladen und auf Ihrem System installieren. Dies ist jedoch nur ein einmaliger Vorgang, der für Erstbenutzer erforderlich ist.

Garmin Express herunterladen

  • Öffnen Sie in erster Linie einen Internet Browser, der auf Ihrem Computer verfügbar ist. Zum Beispiel, Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, Mozilla, etc.
  • Dann greifen Sie auf die offizielle Website von Garmin zu. Geben Sie dazu in der Adressleiste Ihres Browsers garmin. com‘; ein. Dann drücken Sie & ;Enter“;.
  • Danach sollten Sie ganz oben nach Produktkategorie Registerkarten wie Wearables, Sports & Outdoor, Automotive, Marine usw. suchen. Bewegen Sie daher den Mauszeiger auf eine der Kategorien, um sie zu erweitern.
  • In der folgenden Menübox wird unter & Entdecken“; die Registerkarte & Garmin Express“; angezeigt. Klicken Sie daher darauf, um zur gewünschten Webseite zu gelangen.
  • Nun müssen Sie das Betriebssystem Ihres Computers überprüfen, um mit dem Garmin Update Prozess fortzufahren. Hier ist es wichtig zu verstehen, dass es sowohl für Windows als auch für Mac Geräte verfügbar ist. Beide Geräte benötigen jedoch unterschiedliche Setup Dateien für die Installation.
  • Mit anderen Worten, dieses Fenster zeigt zwei Download Links für Windows- bzw. Mac Systeme an. Klicken Sie daher auf die Schaltfläche &;Download für Windows“;, falls Sie einen Windows Computer haben. Ansonsten müssen Mac Nutzer auf & ;Download für Mac“; klicken.
  • Folglich beginnt Garmin Update mit dem Herunterladen der Setup-Datei für Garmin Express. Dies wird jedoch einige Zeit dauern. Warten Sie daher auf den ordnungsgemäßen Abschluss des Downloads.

Garmin Express installieren

  • Suchen Sie zunächst die im letzten Prozess heruntergeladene Setup Datei auf Ihrem System. In der Regel befindet sie sich im Download Ordner Ihres Systems.
  • Dann öffnen Sie die Datei durch einen Doppelklick.
  • Klicken Sie in dem folgenden Popup Fenster auf & ;Ausführen“;, um die Installation auf Ihrem Gerät zu ermöglichen.
  • Klicken Sie nun im folgenden Fenster auf den Link für & ;Allgemeine Geschäftsbedingungen“;. Dann überprüfen Sie die Details sorgfältig. Akzeptieren Sie anschließend die Bedingungen, in dem Sie die entsprechende Checkbox ankreuzen.
  • Außerdem können Sie den Speicherort für die installierte Datei ändern, indem Sie auf die Schaltfläche & ;Optionen“; klicken.
  • Klicken Sie schließlich auf & ;Installieren“;, um den Installationsprozess für Garmin Update zu starten.
  • Warten Sie danach den Abschluss des Prozesses ab.
  • Klicken Sie dann auf &;Garmin Express starten“; Erste Schritte“;.
  • Starten Sie endlich Ihr Gerät neu.

Garmin-Konto erstellen

  • Starten Sie zunächst ;garmin.com/express“; auf Ihrem Computer.
  • Dann platzieren Sie den Cursor auf das Symbol ;Profil“;, das sich oben rechts im Fenster befindet.
  • Klicken Sie nun in der erweiterten Menübox auf ;Konto“;.
  • Daraufhin werden Sie zum Fenster Anmelden weitergeleitet. Hier muss man auf den Link;Konto erstellen“; klicken, der sich unter der Taste ;Anmelden“; befindet.
  • Füllen Sie im folgenden Fenster das Profil informations formular mit den erforderlichen Angaben genau aus.
  • Ansonsten klicken Sie auf die Links für ;Nutzungsbedingungen“; und ;Datenschutzerklärung“;. Lesen Sie dann die Details und schließen Sie die Dokumente. Markieren Sie danach die entsprechenden Checkboxen, um die Bedingungen zu akzeptieren.
  • Klicken Sie schließlich auf die Registerkarte ;Konto erstellen“;, um Ihr Garmin Konto einzurichten.
  • Um mit dem Aktualisierungsprozess von Garmin fortzufahren, müssen Sie Ihr E-Mail-Konto verifizieren, um die ;Kontoerstellung“; abzuschließen. Melden Sie sich dazu an Ihrer E-Mail-Adresse an, die Sie oben im Profil informations formular angegeben haben. Öffnen Sie dann die Garmin Express E-Mail und klicken Sie auf den ;Verification Link“;.
  • Damit ist Ihr Garmin-Konto erfolgreich erstellt.

Schritt 2: Anmelden am Garmin-Konto

  1. Suchen Sie zunächst die installierte Garmin Express Anwendung auf Ihrem Computer. Schauen Sie dazu auf Ihren ;Desktop“;.
  2. Starten Sie nun Garmin Express, in dem Sie auf das Garmin Express Symbol klicken.
  3. Als nächstes muss man auf die Schaltfläche;Erste Schritte“; klicken, um seine Benutzeroberfläche zu öffnen.
  4. Im folgenden Fenster werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Garmin Konto anzumelden. Geben Sie daher Ihre E-Mail-Adresse, die Ihrem Garmin Konto zugeordnet ist, sorgfältig ein.
  5. Danach geben Sie das entsprechende & ;Passwort“; an.
  6. Klicken Sie anschließend auf & ;Anmelden“;, um auf Ihr Garmin-Konto für Garmin Update zuzugreifen.

Schritt 3: Garmin GPS mit dem Computer verbinden

  • Zuallererst sollten Sie sich Ihr Garmin GPS-Gerät besorgen. Dazu müssen Sie es eventuell von Ihrem Fahrzeug wie Auto etc. demontieren.
  • Schalten Sie nun Ihr Garmin Gerät ein, indem Sie dessen Power Taste drücken. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass es vollständig aufgeladen ist. Dies ist wichtig, da Garmin Express Ihr GPS-Gerät nicht erkennen kann, wenn es nicht eingeschaltet ist.
  • Danach müssen Sie das Garmin-Gerät mit einem Mini-USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.
  • Als Ergebnis werden Sie einen Fortschrittsbalken auf dem Bildschirm Ihres Computers sehen. Dies zeigt an, dass Ihr Gerät die anfänglichen Prozeduren durchläuft, die für die Verbindung mit Garmin Update erforderlich sind. Warten Sie daher, bis das System den Vorgang vollständig abgeschlossen hat.
  • Als nächstes müssen Sie den Garmin Express starten. Klicken Sie dazu auf das entsprechende Symbol auf dem ;Desktop“; Ihres Systems.
  • Dann klicken Sie auf ;Get Started“;.
  • Anschließend führt es Sie zu Ihrem Garmin Account Dashboard. Falls Sie jedoch nicht bei Ihrem Garmin-Konto angemeldet sind. Dann werden Sie aufgefordert, sich in Ihr ;Konto“; einzuloggen. Melden Sie sich daher bei Ihrem ;Konto“; an, bevor Sie mit dem Aktualisierungsprozess von Garmin fortfahren.
  • Danach müssen Sie Ihr Garmin Gerät mit diesem Konto verknüpfen. Suchen Sie dazu im folgenden Fenster die Registerkarte ; Gerät hinzufügen“;. Kurz gesagt, schauen Sie auf die linke obere Ecke des Fensters und klicken Sie darauf.
  • Klicken Sie im folgenden Fenster auf ;Gerät hinzufügen“;.
  • Als Ergebnis wird Garmin Express Ihr GPS Gerät erkennen und eine Verbindung zu diesem Gerät herstellen.
  • Danach schließen Sie den Verbindungsvorgang ab, in dem Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen.

Schritt 4: Garmin GPS Update

  1. Wenn Sie den im letzten Schritt beschriebenen Verbindungsvorgang abgeschlossen haben, erhalten Sie das Dashboard für Garmin Express.
  2. Jetzt erkennt es automatisch alle verfügbaren Updates für die angeschlossenen Geräte.
  3. Danach wird unter Ihrem Garmin GPS Gerät eine Liste aller verfügbaren Software und Karten Updates angezeigt.
  4. Zum Schluss sollten Sie auf ;Install All“; oder ;Select All“; klicken, um alle verfügbaren Garmin Updates zu installieren.
  5. Wenn Sie jedoch zunächst ein bestimmtes Garmin Update installieren möchten. Dann können Sie dieses Update auswählen und auf die entsprechende Schaltfläche;Installieren“; klicken.
  6. Daher wird zuerst das Garmin Update auf Ihr System heruntergeladen. Anschließend werden die Updates auf Ihrem GPS Gerät installiert.
  7. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Garmin Update in der Regel in riesiger Dateigröße kommt. Als solches braucht es Zeit, um den Prozess abzuschließen. Deshalb müssen Sie auf dasselbe warten.
  8. Schließlich erhalten Sie eine Benachrichtigung, die den Erfolg des Garmin Update Prozesses bestätigt.
  9.  Trennen Sie danach das Garmin Gerät, wenn Sie dazu aufgefordert werden.